Was bisher geschah: April 2015

Während Ellen sich fragt ob sie mehr Ellen oder mehr Portia ist, fassen wir mal kurz den April zusammen:

Entertainment:

Rosie O’Donnell und ihre Nochehefrau streiten sich um das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter.

Die indische Schauspielerin Disha Ganguly beging anscheinend Selbstmord nachdem ihre Umgebung sie wegen ihrer Beziehung zu einer Kollegin unter Druck setzte.

Ulrike Folkerts erzählte in einem Interview über ihr Coming Out vor 16 Jahren.

Maria Bello hat hingegen ein Buch über das Thema „Labels“ geschrieben.

Kino:

Die holländische Regisseurin Sacha Polak plant einen Film über Virgina Wolf und Vita Sackville-West.

Musik:

Romy Madley Croft (The XX) ist in einem Song des Soloprojekts ihres Bandkollegen Jamie XX zu hören.

Sport:

Amelie Mauresmo (frühere französische Tennisspielerin) gab per Twitter bekannt, dass sie ihr erstes Kind erwartet.

 

Sonstiges:

Nun ist es in Schweden also offiziell. Neben „er“ und „sie“ ist das neutrale „hen“ nun auch offiziell ein Fürwort.

Habt ihr schonmal von Julie d’Aubigny gehört? Ihr Leben bietete nämlich Potential gleich für mehrere Filme. Die bisuexuelle Opernsängerin lieferte sich im 17. Jahrhundert gerne mal Duelle mit Männern, auch wenn es um da Herz einer anderen Frau ging.

Hier noch eine rührige Werbung:

Advertisements

Über cootv

Alles über Lesben :)
Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Was bisher geschah: April 2015

  1. Jlo schreibt:

    Was ist hierzu los? Wird diese Seite nicht weiter geführt? LG

  2. Bine schreibt:

    Ich vermisse COOTV!!! 😦
    Habt ihr die Seite entgültig aufgegeben oder was ist passiert?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s